Suche



Für die verrechnungssteuerliche Behandlung der Gewinne vgl. Die Richter entschieden im zu beurteilenden Fall, dass die Preisgelder aus dem Turnier nicht als reine Gewinnspielgewinne gezählt werden konntensondern als Einkünfte aus Gewerbebetrieb zu versteuern waren.